Ilona Hocher-Brendel

Dipl.-Ing. (FH)
Freie Architektin
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Barrierefreies Planen und Bauen

  • seit 2015

    ö.b.u.v. Sachverständige für Barrierefreies Planen und Bauen

    von der IHK Region Stuttgart öffentlich bestellt und vereidigt
    Gerichtsgutachten, Behördengutachten, Privatgutachten
    Gutachten für Versicherungen, Anstalten, Organisationen, Unternehmen, Privatpersonen

  • seit 2012

    Sachverständige für Schäden an Gebäuden

    Schadensgutachten für Baumängel und Planungsmängel, baubegleitende Qualitätskontrolle

  • seit 2003

    Sachverständige für Barrierefreies Planen und Bauen

    Planungsgutachten, Schadensgutachten, baubegleitende Qualitätskontrolle, Zertifizierungsnachweise, Förderanträge, Publikationen, Vortrag:

    „Barrierefreies Planen und Bauen“
    „Barrierenreduziertes / barrierenarmes Bauen und Planen“
    „Anpassung behinderungsbedingt / strukturell / individuell“

  • seit 2000

    Freie Architektin

    in allen Leistungsphasen nach HOAI für Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung baulicher Anlagen, Gebäude und Innenausbau in Neubau und Bestand (Modernisierung, Umnutzung, Anpassung, Instandsetzung)

  • von 1989 bis 2002

    Angestellte Architektentätigkeit

    Architekturbüro Arat Siegel + Partner, Stuttgart (vormals Siegel, Wonneberg + Partner)

    Architekturbüro Ziltz + Partner, Berlin und Esslingen

    Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (vormals Landeswohlfahrtsverband), Referat Sozialplanung, Zentrale Beratungsstelle für Wohnanpassung im Alter und bei Behinderung Baden-Württemberg

  • seit 1989

    Architektin

    Dipl.-Ing. (FH) Hochschule für Technik HfT Stuttgart (Architekturstudium 1984 – 1989)